Neues vom Vogelpark

Das fängt Ja(hr) gut an!

Auch in diesem Jahr hat der Vogelverein Karlsdorf unter Einhaltung der aktuellen Coronaregeln zur alljährlichen Drei-Königs-Wanderung eingeladen. Traditionell fanden sich die Vereinsmitglieder generationsübergreifend am Rathaus in Karlsdorf ein. Wie gewohnt trafen sich hier "Jung und Alt" zur illustren Wandertour. Im Anschluss haben sich alle auf dem Parkgelände eingefunden und am Lagerfeuer bei einer Bratwurst und Glühwein neue Pläne für das kommende Jahr geschmiedet. Diese Veranstaltung hat mal wieder gezeigt, dass der Vogelverein für die kommenden Aufgaben im neuen Jahr bestens gerüstet ist.

Ein besonderer Dank gilt unserem Organisationsteam Sonja, Klaus und Maria.

 

Momentan befinden sich keine tierischen Bewohner*innen in unserem Wildschweingehege; aus diesem Grund haben wir die Brottonne im Eingangsbereich entfernt.  In den nächsten Monaten wollen wir das Gelände aufforsten und pflegen, um so wieder einen geeigneten Lebensraum für die nachfolgenden Tiere zu schaffen.

 

WICHTIG: Bitte werfen Sie keine Essensreste oder Gemüse in das Wildschweingehege!

 

Pünktlich zum Jahresanfang kündigt sich im Ziegengehege Nachwuchs an. So können sich unsere jungen Besucher über Ostern nicht nur am Osterhasen erfreuen.

 

Wir wünschen allen Parkbesuchern und Gönnern einen erfolgreichen Start ins neue Jahr.

Wir sammeln am 29.1.2022 wieder!

Altpapiersammlung!

Am Samstag, den 29. Januar 2022 wird ab 8.30 Uhr wieder Altpapier gesammelt.

 

Vorsicht! - Bitte beachten Sie, dass im Veranstaltungskalender der Gemeinde Karlsdorf versehentlich ein falscher Termin beworben wird.

 

Bitte stellen Sie Ihr Altpapier gut sichtbar und rechtzeitig zur Abholung bereit. Bitte beachten Sie, dass in diesem Jahr abwechselnd an Freitagen und Samstagen gesammelt wird.

Wir danken allen für ihre Unterstützung!

Erlenstüble ab den 30.12.2021 vorübergehend geschlossen!

Ohne gebroddl - Danke Brigitte und Ottl!

Liebe Gäste,

 

Wir sagen - Auf Wiedersehen!

 

Das Erlenstüble im Vogelpark Karlsdorf hat unser Leben seit fast 10 Jahren geprägt. Wir durften viele tolle Menschen kennenlernen und schöne Momente gemeinsam erleben. Dafür sind wir Euch allen sehr dankbar.

Wir möchten uns bei allen Gästen für Eure Treue und Wertschätzung bedanken.

Unser herzliches Dankeschön geht an die Mitglieder und die Vorstandschaft des Vogelzucht und Schutzverein Karlsdorf e.V. für das Vertrauen, die Unterstützung und den unermüdlichen Einsatz um den Vogelpark in Karlsdorf.

Nachdem die Gastronomie unser Leben 24 Jahre lang bestimmt hat, ist uns die Entscheidung nicht leicht gefallen.

Wir möchten Euch mitteilen, dass wir unsere Tätigkeit im Erlenstüble Karlsdorf zum 30. Dezember beenden werden und einen neuen Lebensabschnitt beginnen.

 

Wir wünschen Euch allen Frohe Weihnachten und für die Zukunft alles erdenklich Gute!

Eure Familie Schmitteckert

Mitgestalter seit der Eröffnung im Jahre 1969!

Nachruf Josef Alt!

Der Vogelzucht- und Schutzverein Karlsdorf e.V. trauert um sein langjähriges Ehrenmitglied

 

Josef Alt,

 

der am 12. Dezember 2021 im Alter von 87 Jahren von uns gegangen ist.

Als langjähriges aktives Vereinsmitglied und Mitglied in der Verwaltung hat er mit unvergleichbaren Einsatz und Engagement die Geschichte des Vereins wesentlich mitgeprägt. Dafür gilt ihm unser Dank. Wir haben mit Josef einen besonderen und großartigen Menschen verloren. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

 

Die Verwaltung.